Malen mit Naturfarben, Samstag 30. März 2019

Yazan berichtet vom vergangenen Anlass:
Wir trafen uns beim Bahnhoftor und gingen ins Mariahilfschulhaus. Dort machten wir drei Gruppen. Die erste Gruppe machte Farben aus Esswaren .
Die zweite Gruppe machte Spiele. Und die dritte Gruppe malte Steine an. Um Farbe zu machen benutzen wir Zwiebeln, Rotkraut, Kaffee, Randen und Karotten. Aus den Steinen entstanden Marienkäfer. Die Spiele waren seeeeeeeeeeeehr  COOL. Dann gingen wir wieder zurück zum Bahnhof.